Thetafloating®

… ist eine tiefenwirksame Mentaltechnik von Esther Kochte, die uns in Einklang mit uns selbst und der Welt bringt, indem wir unsere Schatten und unliebsamen Wesensaspekte spielerisch integrieren. Das Eintauchen in unser Quellbewusstsein erlöst uns von unserem Leiden und versetzt unser Ich-Zell-System in eine heilsame Ordnung. Mentale Widerstände, persönliche Stigmata und emotionale Muster schmelzen im Strom des Gewahrseins dahin; so findet auch der Körper zu frischer Balance. Während der Anwendung und darüber hinaus strecken sich unsere Gehirnwellen in den Theta-Zustand, in dem wir kreativ und empfänglich gegenüber der weisen Führung unseres Lebens sind.

 

Mit dem Leben strömen
Während eines ThetaFloating-Prozesses treiben wir durch ein symbolisches Szenario, das es uns erlaubt, unsere festgefahrenen Muster durch eine brandneue Erfahrung zu transformieren. Durch die achtsame und lückenlose Hinwendung zu allen Empfindungen entlang der inneren Bilder lösen wir uns aus der Stagnation und Fixierung. Quälende Denkweisen und Emotionen neutralisieren sich prompt.

Die Sinnbilder, die sich vor der geistigen Leinwand einstellen, erhellen nicht nur unser Selbstverständnis, sondern ihre minutiöse Entwicklung im Laufe des Prozesses offenbart auch die Dynamik des nackten Lebens, die der Verletzbarkeit und Gnade folgt, statt der Logik von Anstrengung und Kampf und die unsere gewohnten Problemlösestrategien damit ad absurdum führt.


Nachhaltige Verwandlung
Die ThetaFloating-Praxis verwandelt unsere (Selbst-)Wahrnehmung grundlegend. Indem wir unsere Aufmerksamkeit aus der zersplitternden Gedankentätigkeit lösen und uns auf die unmittelbare Selbstwahrnehmung konzentrieren, hören wir auf, mit der Wirklichkeit zu hadern und werden eins mit dem, was uns augenblicklich bewegt. Wir erlangen eine tiefe Akzeptanz dessen, was gerade ist, auch dann, wenn es sich weniger gut anfühlt. Das Erstaunliche: Durch diese Akzeptanz des Momentanen transformiert sich unser gesamtes Befinden. Unsere Selbstbeschränkung weicht einem Gefühl der Verbundenheit und des Urvertrauens. Unser Alltag kommt in den Flow und unser kreatives Potenzial entfaltet sich wie von selbst. Entsprechend zeigt sich auch "die Welt" kooperativer und wohlwollender. Das Leben und der Körper schenkt sich uns in seiner vollen Pracht.

 

Thetafloating in der Praxis:

  • Krankheitsbewältigung (z.B. Krebs, Allergien, Schmerzen, Stresssymptome, Gewichtsprobleme, Kinderwunsch…)
  • Karriere und Beruf (z.B. Existenzangst, berufl. Sachgasse, Beruf als Berufung erleben…)
  • Partnerschaft und Alltag (z.B. Lebenskrise, Konflikte, Trennung, fehlende Klarheit…)
  • Kinder (z.B. Überforderung, Mobbing, Ängste, Lernschwierigkeiten…)

Für eine Session können wir uns in meiner Praxis treffen oder auch telefonisch (bzw. jenseits von Deutschland per Skype) kurzschließen. Da Energie keine Grenzen kennt, sind Fernbehandlungen genauso effektiv wie persönliche Begegnungen.
 

 

 

Praxis Norderstedt

 

Am Kielortplatz 120a,

22850 Norderstedt

kontakt@doreen-meinke.de

0163/ 285 38 95

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Doreen Meinke 2016